Dienstag, 19. Januar 2021

Wertvolle Helfer beim SMS-Test


 Nach einer Verschiebung und viel Ungewissheit konnte er nun durchgeführt werden: Der sportliche Aufnahmetest für die an der Sportklasse 2021/22 interessierten Volksschulkinder. Die Einhaltung der Covid19-Richtlinien war heuer natürlich oberstes Gebot und bescherte den Verantwortlichen ein paar zusätzliche Denkeinheiten. Schließlich konnten aber in kleinen Gruppen an fünf Terminen über 50 Burschen und 30 Mädchen den Test absolvieren.

Ein großes Lob für die Organisation und Art der Durchführung hörten nicht nur die Lehrpersonen von den begleitenden Eltern, sondern gebührt vor allem auch den Helfern aus der 4a, die trotz Sicherheitsabstand und FFP2-Masken die Volksschulkinder freundlich und herzlich durch den Test begleiteten und den Lehrpersonen eine verlässliche Hilfe, angefangen von Auf- und Abbau bis hin zur Durchführung der Aufnahmeprüfung, waren.

Dienstag, 12. Januar 2021

Training für das Sportgymnasium


Jene Schülerinnen und Schüler der 4a, die sich für das Sportgymnasium angemeldet haben, sind in der Vorbereitung auf die sportliche Aufnahmeprüfung. Übungen an Kasten und Reck, Ballgeschick, Sprint, Beweglichkeit und Kraft, der bekannte "Bumeranglauf" und ein intensiver Vorwärts-Rückwärtslauf testen ein breites Spektrum motorischen Könnens ab. Unsere 4a-lerinnen und 4a-ler meistern das aber perfekt und wir wünschen ihnen alles Gute für die Aufnahmeprüfung!

Ein paar Fotos davon sind in der Bildergalerie zu finden.

Mittwoch, 23. Dezember 2020

Frohe Weihnachten!


Der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien war definitiv ein anderer als alle anderen davor: Aus bekannten Gründen gab es keine gemeinsame (Schul-)Weihnachtsfeier, keinen gemütlichen Ausklang mit Keksen und Punch, aber Unterricht bis 16 Uhr. In der 4a löste man diese Situation so:
Das bereits am Montagnachmittag gesammelte Schwemmholz wurde fachgerecht bearbeitet und zu stilvollen Teelichtobjekten gemacht, die dann als Geschenk oder einfach für sich selbst mit nach Hause genommen werden konnten.  Der Jahresausklang und die Ferieneinstimmung  folgte dann gegen Mittag: Mit dem gemeinsamen Mittagssnack konnten wir wenigstens ein bisschen als Klasse zusammensitzen, bevor wir uns dann ja eine Weile nicht mehr sehen werden.
Die 4a wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Fotos von der Entstehung der Schwemmholzobjekte sind in der Bildergalerie zu finden.

Jump!


 Das gute und warme Wetter lud gerade dazu ein, Fotos für die Zeit nach Weihnachten zu machen. So hieß es heute blaues SMS-T-Shirt anziehen., eine gute Pose machen und natürlich: Jump!

Bilder davon sind in der Bildergalerie zu finden.

Sonntag, 20. Dezember 2020

Werken: Brieföffner

Die Werkgruppe des Wintersemesters hat eines ihrer letzten Werkstücke bei uns an der Schule fertiggestellt: einen Brieföffner. Ein rechteckiges Stück Aluminium wurde nach den eigenen Entwürfen so lange bearbeitet bis nach viel Arbeit mit Sägen, Bohren und verschiedenen Schleifdurchgängen ein perfekter und vor allem einzigartiger Brieföffner entstanden ist.

Bilder dazu sind in der Bildergalerie zu finden.

Donnerstag, 10. Dezember 2020

Festliche Weihnachtsdekoration


Wie schon in den vergangenen drei Jahren ist unsere Klasse auch heuer weihnachtlich-festlich geschmückt. Besonderes Highlight heuer: Weihnachtsportraits aus allen vier Jahren Mittelschule verbreiten fast schon ein bisschen Wehmut, wenn man bedenkt wie schnell die Zeit seit der ersten Klasse vergangen ist und welch tolle Jugendliche aus den einst putzigen Erstklässlern geworden sind.

Fotos davon sind in der Fotogalerie zu finden.

New York Guide


Die 4a Klasse konnte heute mit Stolz den Abschluss "ihres" New York Guides präsentieren, der während der Phase des Distance Learnings entstanden ist. Jede Schülerin und jeder Schüler recherchierte dabei ein Kapitel und schrieb einen kleinen Essay dazu. Als nächstes musste dieser Text nach der Korrektur in Form gebracht werden: Eine Formatvorlage half dabei, dass alle Seiten individuell, aber im gleichen Layout gestaltet wurden. Die recherchierten Thema wurden dann in einem Dokument zusammengefasst, gedruckt, gefaltet und zu einem Heftchen geklammert. Heute wurde das fertige Werk in der Klasse präsentiert und jedem ein Exemplar überreicht. Direktor Albrecht bekam bei seinem Besuch natürlich auch einen New York Guide geschenkt. Er fand lobende Worte über die Qualität der Arbeit und sprach damit sowohl die Englisch- als auch die computertechnischen Fähigkeiten an.



Mittwoch, 9. Dezember 2020

Weihnachtsportraits


Unsere Klasse ist bereits weihnachtlich-festlich dekoriert und lässt Vorfreude auf das nahende Fest aufkommen. Heute holten wir die inzwischen traditionellen Weihnachtsportraits, die aufgrund des Distance Learnings noch warten mussten, nach. Sie werden natürlich in der Klasse zu sehen sein und natürlich auch hier im Klassenblog in der Fotogalerie.


Dienstag, 1. Dezember 2020

Distance Learning

Das Distance Learning läuft in unserer Klasse ausgezeichnet, die 4a ist beim Vormittagsunterricht sehr verlässlich mit dabei und erledigt auch die gestellten Aufgaben pflichtbewusst. Trotz der Tatsache, dass wir uns alle sehr darauf freuen, uns wieder live in der Schule zu sehen, kann man doch jeder Zeit etwas Positives abgewinnen: Die Kenntnisse im computer-technischen Bereich haben sich ganz sicher deutlich verbessert, die Selbständigkeit in der Lernorganisation und Aufgabenlösung war schon vorher auf hohem Niveau, ist aber auf jeden Fall nochmals ein gutes Stück gewachsen.
Ein Kompliment der Klasse für diese Zeit - und bis hoffentlich bald in der Schule! :-)

Dienstag, 17. November 2020

Herbst-Lockdown


Die aktuelle Situation erlaubt einen Unterricht in der Klasse momentan nicht mehr. Deshalb sind nur noch wir beiden da. Aber zum Glück starten wir den Laptop und die Webcam und schon sind die 24 4a-lerinnen und 4a-ler für uns sichtbar und zum Lernen bereit. Dank der online Plattformen Schoolfox, Zoom und dem Youtube-Kanal (mathematik vs corona) kann der Unterricht trotz Distanz durchgeführt werden. Tag eins lief schon mal sehr zufriedenstellend. 


Freitag, 13. November 2020

Kreativstunden

Die Stunden in Werken und Bildnerischer Erziehung stellen mit den aktuellen Beschränkungen einige der wenigen Auszeiten vom "normalen Unterrichtsgeschehen" dar. Unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen läuft in diesen Kreativstunden der Betrieb - zumindest fast - wie immer und stellt für die Jugendlichen eine willkommene Abwechslung im Tagesablauf dar. Während die eine Hälfte der Klasse sich in dieser Doppelstunde im Werksaal technischen oder auch textilen Werkstücken widmet, lässt die andere Hälfte ihrer Kreativität in Bildnerischer Erziehung freien Lauf.

Fotos sind in der Fotogalerie.


Mittwoch, 11. November 2020

Student im Mathematikunterricht


Mit Adrian Hainzl ist bereits ein bekannter Student aus dem letzten Jahr wieder bei uns in der Klasse. Dieses Jahr unterrichte er uns im Fach Mathematik. Das Thema seiner Unterrichtseinheit war der Kreis, dabei bekamen die Schülerinnen und Schüler der 4a die Aufgabe, bei verschiedenen Runden Dingen den Umfang mit einem Maßband zu messen und sollten dabei feststellen, in welchem Verhältnis sie zum Durchmesser stehen. Alle Stunden waren sehr abwechslungsreich und Herr Hainzl ist ein Mathelehrer, auf den sich künftige Kinder freuen dürfen.

Fotos sind in der Fotogalerie.

Montag, 26. Oktober 2020

Video aus den Sportklassen

 Da der traditionelle Showblock im Rahmen des Infonachmittags wegen den Corona-Beschränkungen leider ausfallen muss, drehten wir ein kurzes Video an dem alle Sportklassen mitwirkten, um unseren Trainingsalltag und unsere Sportarten vorzustellen. Es ist natürlich auf der Schulhomepage oder direkt hier zu finden.